Predigtbezirk MM  Ökumene Aktivitäten Gottesdienste Gemeinde

Ökumene im Rieselfeld - eine Kirche für alle

Íkumene im Rieselfeld

Ökumenischer Kirchenladen
Der Kirchenladen ist eine Anlaufstelle, ein niederschwelliger pastoraler Ort. Hier können spontane Begegnungen stattfinden, Kontakte entstehen zwischen hauptamtlichen Mitarbeiter*innen und Neuzugezogenen, zwischen ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und Kirchendistanzierten, zwischen evangelischen und katholischen Christ*innen.
Der Kirchenladen ist auch ein Schaufenster der Gemeinden: In 4 - 6 wöchigem Rhythmus werden Aktionen vorgestellt und Gruppierungen präsentieren sich in den Ausstellungsnischen. Und dann können Sie natürlich auch einkaufen im Kirchenladen: Sie finden bei uns Lebensmittel und Handwerk aus fairem Handel, sowie Nudeln und Gebäck aus dem Nudelhaus Trossingen. Außerdem verkaufen wir Kerzen und Wachsplatten für selbstgemachte Tauf-, Hochzeits- oder Osterkerzen.

 

Kirchenbau
Die ökumenische Maria-Magdalena-Kirche ist ein beeindruckendes Gebäude und wurde 2004 fertig gestellt. Auf der Seite der kath. Gemeinde finden Sie viele Informationen zum Gebäude, das von der Architektin Susanne Gross bzw. dem Architekturbüro Kistner Scheithauser Gross, entworfen wurde.

http://www.kirche-im-rieselfeld.de/index.php/kirchbau/
http://ksg-architekten.info/de